Montag, 28. November 2011

Nochmals Modul 1 in Bern oder Luzern

nochmals die Möglichkeit in den 3. Lehrgang einzusteigen:
21. und 22. Januar 2012

Der Kurs kann nur bei genügend Anmeldungen durchgeführt werden!
Anmeldefrist bis 5. Januar 2012

Weiter Informationen auf meiner Homepage:
www.lerntrainer.ch

Sonntag, 25. September 2011

Ferien

vom 5. - 16. Oktober bin ich den Ferien.


Bis dann bin ich mit dem Umzug meines Lernstudios fertig.
Neu bin ich an der Waldmannstrasse 67.

Mittwoch, 31. August 2011


Nichts vermag die Motivation und den Arbeitsantrieb derart nachhaltig zu ruinieren
wie ausbleibende positive Rückmeldung!
Joachim Bauer

Montag, 29. August 2011


Die Vergangenheit ist ein guter Ort für einen Besuch,
aber ich würde dort nicht leben wollen.

Freitag, 19. August 2011

Vorträge zum Klipp und Klar- Lernkonzept


Immer mehr Kinder haben beim Lernen Schwierigkeiten. Nicht weil sie zu faul oder zu dumm sind, sondern weil ihnen Voraussetzungen zum Lernen fehlen.
Das KLIPP und KLAR-Lernkonzept von Brigitte Haberda bietet bei Lernschwierigkeiten wirkungsvolle Hilfe, indem es nach den Ursachen der Probleme forscht und dort mit der Förderung beginnt, wo diese ihren Anfang nehmen. Das
KLIPP und KLAR-Lernkonzept hat sich bereits seit Jahren in der Praxis mit sehr großem Erfolg bewährt und findet bei Kindern, Eltern und Lehrern großen Zuspruch.

Sonntag, 2. Oktober 2011

10.15 Uhr Wie Lernen möglich ist Die Basis für Lernprozesse schaffen
11.45 Uhr Rechenprobleme verstehen und lösen

Ich freue mich, Sie im Kirchgemeindehaus, Bernstrasse 85 in 3018 Bern- Bümpliz zu begrüssen

Eintritt frei- freiwilliger Beitrag zugunsten sozialer Projekte

Für die Planung wäre es wünschenswert, wenn Sie mir Ihr Kommen mitteilen
info@lerntrainer.ch oder Telefon 079/395.95.16

Sonntag, 24. Juli 2011

Meine Ferien nahen.... ich schiele

Wenn du mit einem Auge die Vergangenheit und mit einem die Zukunft im Blick hast, wirst du im Heute schielen.
aus dem Büechli. Tausend Wege zu einem langen Leben

Ich denke an meine letzten Sommerferien in Italien und freue mich auf die kommenden Sommerferien: 29. Juli bis 14. August

Donnerstag, 21. Juli 2011



Kinder sind nicht dumm.
Sie kennen den Unterschied zwischen einem motorgetriebenen Spielzeug und einem Staubsauger.
aus dem Büechli: Tausend Wege zu einem langen Leben

Montag, 13. Juni 2011

Der Indianer und die Wölfe

Ein alter Indianer erzählte seinem Enkel von einer großen Tragödie und wie sie ihn nach vielen Jahren immer noch beschäftigte.

„Was fühlst du, wenn du heute darüber sprichst?“ fragte der Enkel.

Der Alte antwortete: „Es ist als ob zwei Wölfe in meinem Herzen kämpfen. Der eine Wolf ist rachsüchtig und gewalttätig. Der andere ist großmütig und liebevoll.“

Der Enkel fragte: „Welcher Wolf wird den Kampf in deinem Herzen gewinnen?“

„Der Wolf, den ich füttere!“ sagte der Alte.

Samstag, 2. April 2011

Buchtipp: Ich hab's!


Aha- Erlebnisse beim Lernen- Was schwachen Schülern wirklich hilft.

Sehr empfehlenswert!

Montag, 7. Februar 2011

überall ein Gewusel...

gestern war nach langer Zeit wieder ein schöner, warmer Sonnentag und die Leute waren zu tausenden (kam mir so vor) unterwegs und wir mittendrin.
Murten war voll und so fuhren wir nach Erlach an den See und genossen dort die Sonne!



Die Sonne scheint weiter und lässt auf Frühling hoffen.

Montag, 17. Januar 2011

Frühlingsgefühle

der Sonntag war ein wunderschöner Sonnentag und wir haben unsere erste Wurst grilliert. So fein!


Die Abendsonne liess "meinen" Baum in einem goldenen Licht erstrahlen.