Dienstag, 14. September 2010

Eine Zungenbrecher Geschichte

Ein alter Lappe saß jeden Tag auf einer Treppe, die zu einer Kuppel hinaufführte. Deshalb hieß er der Kuppeltreppenlappe.

Der kleine Seppel, der ein gutes Herz hatte, brachte ihm ab und zu einen Teller Suppe und sagte: "Hier bringe ich dir deine Kuppeltreppenlappensuppe.“

"Fein", antwortete der Lappe, "dann bist du also der Kuppeltreppenlappensuppenseppel. Und zum Dank für deine Freundlichkeit schenke ich dir hier meine bunte Kappe."

Da hatte der kleine Seppel nun also eine Kuppeltreppenlappensuppenseppelkappe.
Er setzte sie stolz auf seinen blonden Schüppel, man könnte auch sagen, auf seinen Kuppeltreppenlappensuppenseppelkappenschüppel…

aus: Michael Ende, Die Zauberschule