Freitag, 12. Januar 2018

Klipp und Klar: Modul 1 - Neuer Ausbildungslehrgang

Das Jahr ist bereits 12 Tage alt .... ich wünsche euch verspätet allen ein tolles, erfolgreiches Jahr!

Es freut mich, dass ich euch Modul 1 - Grundbausteine des Lernens in Aarau anbieten kann:

Das Ziel dieses Moduls ist aufzuzeigen wie Lernen überhaupt möglich ist und wie Lernen schneller, besser und leichter gelingt.

Aus dem Inhalt:
- Bedeutung der Lernwerkzeuge
- Lerntypbestimmung
- Lernschwierigkeiten und ihre Ursachen
- Merkfähigkeit und Konzentration

Voraussetzung: keine

Kursdauer: 2 Tage

Kurszeiten: Kurszeiten: 24. und 25. Februar 2018

am 1. Tag: 9:30 bis 17:30 Uhr
am 2. Tag: 9:00 bis 17:00 Uhr

Bei Interesse geht es hier zur Anmeldeseite.

Wer mehr über das Klipp und Klar- Lernkonzept wissen möchte, empfehle ich das Video mit Frau Haberda (Konzeptbegründerin) auf meiner Homepage:
www.lerntrainer.ch

Samstag, 16. September 2017

Klipp und Klar- Lerntrainerausbildung Start im November 2017


FÜR: Lehrer, Erzieher Heilpädagogen, Ergotherapeuten,

Logopäden, Kinesiologen, Eltern und alle, die selbst lernen

oder in irgendeiner Weise mit Lernproblemen zu tun haben



SIE LERNEN IM KURS:



… nach strukturierter Vorgehensweise, Ursachen von

Lernschwierigkeiten zu erkennen.

… mit spezifischen Bewegungsübungen, Bewegungs-programmen, Spielen und speziell entwickelten Förderblättern, Lernschwierigkeiten zu korrigieren.




Wir freuen uns darauf,
Sie bei „Grundbausteine des Lernens“,

dem 1. Modul der Ausbildung zum Lerntrainer, zu begrüssen.



Termin: 11. und 12. November 2017 in Luzern


 
Kosten: Fr. 300,-   (Keine Verpflichtung für weitere Kursbesuche).

FRAGEN und ANMELDUNG:

KLIPP und KLAR Lernkonzept, Frau Claudia Herzog
info@klippundklar-lernkonzept.com oder auf der Homepage:     
www.klippundklar-lernkonzept.com

Montag, 24. Juli 2017

Kostenloser Analysecheck zur besten Lernstrategie für Ihr Kind

Am 16.und 17. September 2017 finden in der Kantonsschule Alpenquai in Luzern
die Klipp und Klar- Lerntrainerprüfungen statt.

Sie haben die Möglichkeit, einen kostenlosen Analysecheck für Ihr Kind zu erhalten.
Die Erfahrung zeigt, dass das Nutzen der individuellen Lernstrategie sowie der Einsatz adäquater Lerntechniken beim Schüler die Lernfähigkeit umgehend steigert. Das Lernen macht wieder Spaß.
Eventuelle Defizite bei den Basisbausteinen fürs Lernen werden aufgezeigt und eine Auswahl an Fördermassnahmen mit nach Hause gegeben.

Beginn: 9.00 Uhr – 17.45 Uhr
Die genaue Uhrzeit wird nach der Einteilung schnellst möglichst mitgeteilt.

Der Analysecheck dauert ca. 1 1/2 Stunden.

Bitte anmelden bis 13. August 2017 bei:
Klipp und Klar- Lernstudio Gabriela Zürcher
Niederriedweg 42
3019 Bern
Telefon: 079/395.95.16
Mail: info@lerntrainer.ch

Freitag, 20. Januar 2017

Es hat noch Platz!


Unbedingt dabei sein!

Mittwoch, 1. Februar 2017
18.00 Uhr – 21.00 Uhr
Kantonsschule Alpenquai, Alpenquai 46-50, Luzern
Immer mehr Kinder haben beim Lernen Schwierigkeiten. Nicht weil sie zu faul oder zu dumm sind, sondern weil ihnen Voraussetzungen zum Lernen fehlen.
Das KLIPP und KLAR-Lernkonzept von Brigitte Haberda bietet bei Lernschwierigkeiten wirkungsvolle Hilfe, indem es nach den Ursachen der Probleme forscht und dort mit der Förderung beginnt, wo diese ihren Anfang nehmen. Das
KLIPP und KLAR-Lernkonzept hat sich bereits seit Jahren in der Praxis mit sehr großem Erfolg bewährt und findet bei Kindern, Eltern und Lehrern großen Zuspruch.
Vortrags- Themen der künftigen Lerntrainer:
  •  Jeder lernt anders!
  • Soforthilfe bei Lernprobleme
  •   Nie mehr Stress mit der Hausübung